Clean Testing

Testen ist in der Softwareentwicklung unbedingt erforderlich und ist Bestandteil jedes ordentlichen Entwicklungsprozesses.

Wird aber der Test-Code immer als ein normaler Code betrachtet, oder nur stiefmütterlich betrachtet?

Wenn wir schnell auf die Änderungen oder Fehler reagieren möchten, muss nicht nur unser Produktive-Code angepasst werden, sondern auch der dazugehörige Test-Code angepasst werden. Erfahrungsgemäß kann gerade das Anpassen von Tests eine echte Herausforderung sein.

Die Konsequenzen von einem falschverstandenen, falsch geschriebenen oder schwer anpassbaren Test können genau so gravierend sein, wie von einem nicht clean geschriebenen Code. Und vielleicht sogar schlimmer. Code lügt nie, aber der Test-Code kann lügen.

„Clean Testing“ ist unabdingbar für eine schnelle Reaktion auf Änderungen. In diesem Vortrag werde ich die grundlegenden Prinzipien und die Idee hinter „Clean Testing“ vorstellen und Beispiele aus der Praxis zeigen, die uns helfen können, um eine Antwort auf die Frage „was ist ein guter Test?“ zu finden.

Özgür Ergel
Özgür Ergel

Özgür Ergel ist seit 17 Jahren Softwareentwickler im Bereich .NET mit Fokus auf C# und beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit Agilität und...

45 Minuten Vortrag

Fortgeschritten

Zeit

15:00-15:45
04. Juli


Raum

Raum "Paris"


Zielpublikum

Entwickler von eingebetteter Software, Safety- und Security-Manager, Anwender und Hersteller von Echtzeitbetriebssystemen


Themengebiet

Clean Code


ID

Do2.6

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH